Vorlage:Archivierung Exchange Öffentliche Ordner Einleitung: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
MailStore Server kann E-Mails aus den öffentlichen Ordnern {{#ifeq: {{{1|Exchange}}}|Office 365|von Office 365|eines {{{1|Exchange}}}-Servers}} archivieren und diese MailStore-Benutzern zur Verfügung stellen. Die Durchführung der Archivierung kann manuell oder automatisch erfolgen.
+
MailStore Server kann E-Mails aus den öffentlichen Ordnern von {{{1|Exchange}}} archivieren und diese MailStore Server-Benutzern zur Verfügung stellen. Die Durchführung der Archivierung kann manuell oder automatisch erfolgen.
 
{{#ifeq: {{{1}}}|Office 365|<p class=msnote>'''Wichtiger Hinweis:''' Die Archivierung öffentlicher Ordner benötigt die Exchange Online Funktionen ''Unterstützung für EWS-Anwendungen'' und ''Öffentliche Ordner''. Bitte vergewissern Sie sich im Vorfeld, ob Ihr Office 365 Plan diese Funktionen enthält. Informationen hierüber finden Sie in diesem [https://technet.microsoft.com/de-de/library/exchange-online-service-description.aspx Technet Artikel].</p>}}
 
{{#ifeq: {{{1}}}|Office 365|<p class=msnote>'''Wichtiger Hinweis:''' Die Archivierung öffentlicher Ordner benötigt die Exchange Online Funktionen ''Unterstützung für EWS-Anwendungen'' und ''Öffentliche Ordner''. Bitte vergewissern Sie sich im Vorfeld, ob Ihr Office 365 Plan diese Funktionen enthält. Informationen hierüber finden Sie in diesem [https://technet.microsoft.com/de-de/library/exchange-online-service-description.aspx Technet Artikel].</p>}}
 
=== Schritt 1: Benutzerarchiv für öffentliche Ordner anlegen ===
 
=== Schritt 1: Benutzerarchiv für öffentliche Ordner anlegen ===
 
E-Mails werden bei der Archivierung immer einzelnen Benutzern zugeordnet. Auch bei der Archivierung eines öffentlichen Ordners müssen Sie angeben, in welches Benutzer-Archiv die E-Mails archiviert werden sollen.
 
E-Mails werden bei der Archivierung immer einzelnen Benutzern zugeordnet. Auch bei der Archivierung eines öffentlichen Ordners müssen Sie angeben, in welches Benutzer-Archiv die E-Mails archiviert werden sollen.
  
Legen Sie aus diesem Grund einen dedizierten MailStore-Benutzer (z.B. ''publicfolder'') an, in dessen Archiv der öffentliche Ordner archiviert werden soll. Anschließend können Sie über die [[Benutzer,_Archive_und_Berechtigungen#Festlegen_von_Berechtigungen|Mailstore Rechteverwaltung]] anderen MailStore-Benutzern Zugriff auf das Archiv des Benutzers ''publicfolder'' gewähren. Auf diese Weise steht der archivierte Inhalt des öffentlichen Ordners diesen MailStore-Benutzern zur Verfügung.  
+
Legen Sie aus diesem Grund einen dedizierten MailStore Server-Benutzer (z.B. ''publicfolder'') an, in dessen Archiv der öffentliche Ordner archiviert werden soll. Anschließend können Sie über die [[Benutzer,_Archive_und_Berechtigungen#Festlegen_von_Berechtigungen|Mailstore Rechteverwaltung]] anderen MailStore Server-Benutzern Zugriff auf das Archiv des Benutzers ''publicfolder'' gewähren. Auf diese Weise steht der archivierte Inhalt des öffentlichen Ordners diesen MailStore Server-Benutzern zur Verfügung.  
  
Informationen darüber, wie Sie einen Benutzer in MailStore anlegen, finden Sie im Kapitel [[Benutzer,_Archive_und_Berechtigungen#Verwalten_von_Benutzern|Verwalten von Benutzern]].
+
Informationen darüber, wie Sie einen Benutzer in MailStore Server anlegen, finden Sie im Kapitel [[Benutzer,_Archive_und_Berechtigungen#Verwalten_von_Benutzern|Verwalten von Benutzern]].
 +
=== Schritt 2: Berechtigungen auf öffentliche Ordner in {{{1|Exchange}}} erteilen ===
 +
Zum Zugriff auf öffentliche Ordner wird ein {{{2|{{{1|Exchange}}}}}}-Benutzer mit Postfach benötigt, da die entsprechenden Berechtigungen technisch auf Postfachebene implementiert sind. {{#ifeq: {{{2|}}}|Microsoft&nbsp;365||Soll für den Zugriff auf die öffentlichen Ordner das weiter oben für MailStore Server eingerichtete Dienstkonto verwendet werden, {{#ifeq: {{{1|Exchange}}}|Office 365|muss diesem zunächst eine entsprechende Office 365-Lizenz zugewiesen werden.|muss für dieses zunächst ein Postfach erstellt werden.}}}}
 +
 
 +
Um dem {{{2|{{{1|Exchange}}}}}}-Benutzer die für die Archivierung benötigten Rechte zu erteilen, gehen Sie bitte wie folgt vor:
 
<noinclude>
 
<noinclude>
 
[[de:Vorlage:Archivierung Exchange Öffentliche Ordner Einleitung]]
 
[[de:Vorlage:Archivierung Exchange Öffentliche Ordner Einleitung]]
 
[[en:Template:Archiving Exchange Public Folders Preamble]]
 
[[en:Template:Archiving Exchange Public Folders Preamble]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>

Aktuelle Version vom 13. Juli 2020, 17:12 Uhr

MailStore Server kann E-Mails aus den öffentlichen Ordnern von Exchange archivieren und diese MailStore Server-Benutzern zur Verfügung stellen. Die Durchführung der Archivierung kann manuell oder automatisch erfolgen.

Schritt 1: Benutzerarchiv für öffentliche Ordner anlegen

E-Mails werden bei der Archivierung immer einzelnen Benutzern zugeordnet. Auch bei der Archivierung eines öffentlichen Ordners müssen Sie angeben, in welches Benutzer-Archiv die E-Mails archiviert werden sollen.

Legen Sie aus diesem Grund einen dedizierten MailStore Server-Benutzer (z.B. publicfolder) an, in dessen Archiv der öffentliche Ordner archiviert werden soll. Anschließend können Sie über die Mailstore Rechteverwaltung anderen MailStore Server-Benutzern Zugriff auf das Archiv des Benutzers publicfolder gewähren. Auf diese Weise steht der archivierte Inhalt des öffentlichen Ordners diesen MailStore Server-Benutzern zur Verfügung.

Informationen darüber, wie Sie einen Benutzer in MailStore Server anlegen, finden Sie im Kapitel Verwalten von Benutzern.

Schritt 2: Berechtigungen auf öffentliche Ordner in Exchange erteilen

Zum Zugriff auf öffentliche Ordner wird ein Exchange-Benutzer mit Postfach benötigt, da die entsprechenden Berechtigungen technisch auf Postfachebene implementiert sind. Soll für den Zugriff auf die öffentlichen Ordner das weiter oben für MailStore Server eingerichtete Dienstkonto verwendet werden, muss für dieses zunächst ein Postfach erstellt werden.

Um dem Exchange-Benutzer die für die Archivierung benötigten Rechte zu erteilen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Navigation
Werkzeuge
Über MailStore

  • MailStore Server zählt zu den führenden E-Mail-Archivierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Mit MailStore Home steht zudem ein kostenloses Tool zur E-Mail-Archivierung für private Anwender bereit.