Datensicherung und Wiederherstellung

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie von jeder Anwendung, die wichtige Daten enthält und verarbeitet, sollten Sie auch von MailStore Home regelmäßig eine Sicherung erstellen, um Ihre Daten zu schützen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Archiv sichern und wiederherstellen können.

Die Daten von MailStore Home können, je nach Wunsch, auf demselben oder auf einem anderen Computer wiederhergestellt werden.

Wichtiger Hinweis: Filehosting-Dienste, wie z.B. Dropbox, eignen sich nicht zur Datensicherung des MailStore Home Archivs. Da die Programme dieser Dienste zur gleichen Zeit auf die Archivdaten zugreifen wie MailStore Home, besteht die Gefahr, dass das Archiv nicht vollständig gesichert oder beschädigt wird und nicht mehr darauf zugegriffen werden kann.

Erstellen einer Datensicherung

Verwenden der internen Backup-Funktion

  • Öffnen Sie MailStore Home.
  • Klicken Sie auf der Startseite im Schnellzugriff auf Datensicherung auf HDD/USB.
  • Wählen Sie im erscheinenden Dialog den Zielordner der Datensicherung. MailStore Home wird einen Unterordner MailStoreBackup anlegen und eine Kopie des Archivs dort hinein schreiben.

Hinweis: Wenn Sie den Archivzugriff durch ein Kennwort abgesichert haben startet MailStore Home automatisch neu und Sie werden erneut zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

Manuelle Datensicherung

Msh admin backup.png

Um den Ordner zu finden und zu sichern, in dem Ihre MailStore Home Daten gespeichert sind, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie MailStore Home.
  • Klicken Sie auf Verwaltung in der linken Spalte.
  • Klicken Sie unter E-Mails und Einstellungen rechts auf Im Explorer anzeigen.
  • Schließen Sie MailStore Home.
  • Erstellen Sie im Explorer eine Kopie der Daten und legen diese an einem sicheren Ort ab, beispielsweise auf einem USB-Stick oder einer Netzwerkfestplatte.

Verwenden einer externen Backup-Software

  • Öffnen Sie MailStore Home.
  • Klicken Sie auf Verwaltung in der linken Spalte.
  • Unter E-Mails und Einstellungen wird das Verzeichnis angezeigt, in dem die Archivdaten liegen.
  • Konfigurieren Sie Ihre Backup-Software dahingehend, dass das angezeigte Verzeichnis inklusiver aller Dateien und Unterordner gesichert wird. Stellen Sie sicher, dass MailStore Home nicht läuft, während das Backup erstellt wird, da das Backup ansonsten nicht konsistent ist. Im Backup dürfen sich keine .lock-Dateien befinden.

Wiederherstellen der gesicherten Daten

Um Ihr Archiv aus einer Datensicherung wiederherzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Schließen Sie MailStore Home.
  • Kopieren Sie die gesicherten Daten auf Ihre Festplatte. Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Windows-Sicherheitsfunktion keine MailStore Home Daten in C:\Programme oder C:\Program Files (x86)\ ablegen sollten.
  • Öffnen Sie das Startmenü.
  • Navigieren Sie nach Programme, MailStore Home.
  • Öffnen Sie den Verweis auf MailStore Home - Einstellungen
  • Klicken Sie auf Archiv auswählen....
  • Wählen Sie das Verzeichnis, in welchem die wiederhergestellten Daten liegen.
  • Klicken Sie auf OK.
Navigation
Werkzeuge
Drucken/­exportieren
Über MailStore

  • MailStore Server zählt zu den führenden E-Mail-Archivierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Mit MailStore Home steht zudem ein kostenloses Tool zur E-Mail-Archivierung für private Anwender bereit.