Vorlage:GPO Aktualisierung

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Öffnen Sie auf Ihrem Domänencontroller die Gruppenrichtlinienverwaltung.
  • Navigieren Sie zum Verwaltungsordner Gruppenrichtlinienobjekte.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das bestehende Gruppenrichtlinien-Objekt MailStore {{{2}}} Deployment und wählen Sie Bearbeiten....
  • Öffnen Sie den Zweig Benutzerkonfiguration > Richtlinien > Softwareeinstellungen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Softwareinstallation.
  • Wählen Sie nun Neu und anschließend Paket... aus.
  • Wählen Sie nun die aktualisierte MailStore {{{2}}} MSI-Datei aus. Beachten Sie, dass der Pfad zur Datei in UNC-Notation angegeben werden muss (z.B. \\Server\Setup\MailStoreSetup...) und dass die Domänenbenutzer Lese-Zugriff auf diese Verzeichnisfreigabe haben müssen.
  • Nach der Auswahl der MSI-Datei wählen Sie im folgenden Dialogfenster Erweitert und bestätigen mit OK.
  • Anschließend nehmen Sie bitte auf der Registerkarte Bereitstellung von Software die im Bild gezeigten Einstellungen vor.
    [[Datei:GPO {{{2}}} {{{1}}} 03.png|center]]
  • Auf der Registerkarte Aktualisierungen werden die zu aktualisierenden Pakete angezeigt. Aktivieren Sie die Option Vorhandene Pakete aktualisieren.
    [[Datei:GPO {{{2}}} {{{1}}} 06.png|center]]
  • Klicken Sie auf OK.
  • Die Gruppenrichtlinie sollte nun in etwa so aussehen wie im Bild dargestellt.
    [[Datei:GPO {{{2}}} {{{1}}} 07.png|500px|center]]
Navigation
Werkzeuge
Über MailStore

  • MailStore Server zählt zu den führenden E-Mail-Archivierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Mit MailStore Home steht zudem ein kostenloses Tool zur E-Mail-Archivierung für private Anwender bereit.